slider1

Windschutzgewebe von Zill

Zuverlässiger Schutz vor Zugluft.

Das Windschutzgewebe von Zill schützt offene Flächen vor Zugluft. Besonders bei Offenställen hat sich das Windschutznetz bewährt. Auch im Privatgebrauch auf Balkonen und Terrassen oder als Zaunblende für Firmen- und Bauzäune schützt es vor starkem Wind. Gleichzeitig kann es auch als Sichtschutz dienen.

Das Zill Windschutzgewebe gibt es in verschiedenen Ausführungen. Das feine Windschutznetz findet hauptsächlich bei großflächiger Bespannung Anwendung und hat eine Windbrechung von bis zu 90 Prozent. Die grobe Ausführung dient vor Allem als Fensterersatz oder für kleinere Flächen und hat eine Windbrechung von ca. 65 Prozent. Durch die hohe UV-Stabilität sind die Windschutz­gewebe für den Außeneinsatz erprobt und lassen sich entweder durch Ösen oder durch Spezialclips einfach und schnell montieren.

Das Windschutzgewebe gibt es sowohl in feiner als auch in grober Ausführung, ist hoch UV- stabil und schützt optimal vor Zugluft.

Sie interessieren sich auch für Windschutz durch PVC-Lamellen oder suchen nach Sichtschutz?

Unser Windschutzgewebe an einem Stall aufgehängt.

Zubehör

Icon Produktanfrage Stift neu    Produktanfrage Windschutzprodukte